Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Polizei stoppt Autofahrer mit mehr als 3 Promille

Darmstadt Polizei stoppt Autofahrer mit mehr als 3 Promille

Die Polizei in Darmstadt hat am frühen Morgen einen 46 Jahre alten Autofahrer gestoppt, der sich mit einem Alkoholwert von mehr als 3 Promille hinters Steuer gesetzt hatte.

Darmstadt. Die Polizei in Darmstadt hat am frühen Morgen einen 46 Jahre alten Autofahrer gestoppt, der sich mit einem Alkoholwert von mehr als 3 Promille hinters Steuer gesetzt hatte. Der Mann war Zeugen durch seinen unsicheren Fahrstil aufgefallen, wie die Polizei mitteilte. Eine Streife hielt den Fahrer an. Ein vor Ort vorgenommener Alkoholtest ergab einen Wert von 3,16 Promille. Dem 46-Jährigen wurde Blut abgenommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 10.657,00 +1,37%
TecDAX 1.699,50 +0,78%
EUR/USD 1,0636 +0,95%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 170,85 +3,16%
VOLKSWAGEN VZ 122,05 +3,11%
DAIMLER 64,20 +2,99%
LINDE 156,80 +0,37%
E.ON 6,13 +0,64%
LUFTHANSA 12,27 +1,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
Stabilitas PACIFIC AF 140,74%
AXA IM Fixed Incom RF 139,36%
Polar Capital Fund AF 106,14%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.