Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Polizei stoppt zwei Reisebusse - Brandgefahr
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Polizei stoppt zwei Reisebusse - Brandgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 05.07.2017
Stuttgart

Wegen gravierender Mängel hat die Polizei zwei Reisebusse bei Stuttgart aus dem Verkehr gezogen. Bei einem mit 17 Fahrgästen - vor allem Kindern - besetzten Bus bestand Brandgefahr, wie die Verkehrspolizei Ludwigsburg mitteilte. Hydraulikflüssigkeit sei aus dem Lenkgetriebe auf die heiße Bremse gelaufen. Auch die Lenkung hätte jederzeit ausfallen können, hieß es. An einem anderen Bus mit 20 Fahrgästen wurden bei der Kontrolle erhebliche Mängel an der Bremse entdeckt. Eine Blockade der Hinterräder drohte. Beiden Busfahrern wurde die Weiterfahrt untersagt. Es kamen Ersatzbusse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem sind sich Autobauer und Experten einig: die automobile Zukunft ist elektrisch. Nur: Wie schnell ist das zu schaffen? Volvo hat da ganz eigene Vorstellungen.

05.07.2017

Airbus hat einen dicken Auftrag aus China an Land gezogen. In den kommenden Jahren liefert der Konzern 140 Maschinen in den Fernen Osten. Ein Typ aus der Angebotspalette ist aber nicht dabei.

05.07.2017

Der Macher des Prügelvideos mit US-Präsident Donald Trump als Schläger und dem Nachrichtensender CNN als Opfer hat sich für sein Werk entschuldigt.

05.07.2017