Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Polizeiaktion am Amsterdamer Flughafen beendet
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Polizeiaktion am Amsterdamer Flughafen beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:40 13.04.2016
Anzeige
Amsterdam

Der Amsterdamer Flughafen Schiphol ist nach mehrstündiger Sperrung wieder freigegeben und der Großeinsatz der Polizei beendet worden. Das teilte die Polizei in der Nacht mit. Die Durchsuchung des Gepäcks einer verdächtigen Person habe nichts ergeben, sagte ein Polizeisprecher. Am späten Abend war die Ankunftshalle teilweise abgesperrt und mindestens eine Person festgenommen worden. Der Grund für die Aktion war zunächst unklar. Der Luftverkehr wurde von der Aktion nicht beeinträchtigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Amsterdamer Flughafen Schiphol ist bei einem Polizei-Großeinsatz teilweise geräumt und abgesperrt worden. Mehrere Personen seien festgenommen worden, berichtete das niederländische Fernsehen.

13.04.2016

Der Amsterdamer Flughafen Schipol ist am Abend teilweise geräumt und abgesperrt worden. Wie auf der Twitter-Seite des Airports weiter mitgeteilt wurde, lief der Luftverkehr aber zunächst normal weiter.

13.04.2016

Die Wall Street hat ihre deutlichen Gewinne vor allem den stark gestiegenen Ölpreisen zu verdanken.

12.04.2016
Anzeige