Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Polizeigewerkschaft: Kriminelle können auch neue 50er-Note fälschen

Berlin Polizeigewerkschaft: Kriminelle können auch neue 50er-Note fälschen

Die Deutsche Polizeigewerkschaft hält auch den neuen 50-Euro-Schein keineswegs für fälschungssicher.

Berlin. Die Deutsche Polizeigewerkschaft hält auch den neuen 50-Euro-Schein keineswegs für fälschungssicher. Zwar könnten die überarbeiteten Sicherheitsmerkmale der Banknote „dazu beitragen, Fälschungen besser zu erkennen und die Arbeit der Polizei zu erleichtern“, sagte Gewerkschafts-Chef Rainer Wendt den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Kriminellen Banden würden aber einen Weg finden, auch diesen Schein zu fälschen. Der neue 50-Euro-Schein soll vom 4. April 2017 an unters Volk gebracht werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.150,00 -0,25%
TecDAX 2.509,75 -0,30%
EUR/USD 1,1754 +0,14%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,81 +2,54%
MERCK 90,97 +1,29%
BAYER 106,50 +1,14%
LUFTHANSA 29,58 -1,24%
VOLKSWAGEN VZ 169,74 -1,20%
DT. BÖRSE 99,07 -0,78%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 254,62%
Commodity Capital AF 220,43%
Polar Capital Fund AF 96,48%
BlackRock Global F AF 95,77%
Apus Capital Reval AF 94,80%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.