Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Post hält höheres Briefporto für gerechtfertigt

Bonn Post hält höheres Briefporto für gerechtfertigt

Die Post hält ein höheres Briefporto für gerechtfertigt. Im europäischen Durchschnitt koste ein Brief 80 Cent - das wäre sicher auch im wirtschaftlich stärksten ...

Bonn. Die Post hält ein höheres Briefporto für gerechtfertigt. Im europäischen Durchschnitt koste ein Brief 80 Cent - das wäre sicher auch im wirtschaftlich stärksten Land Europas zu verkraften, sagte Konzernvorstand Jürgen Gerdes der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Der Brief sei in Deutschland „immer noch sehr preiswert“. Derzeit kostet es in Deutschland 70 Cent, einen Standardbrief zu verschicken. Das Porto war erst im vergangenen Jahr um acht Cent erhöht worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.075,50 +0,09%
TecDAX 2.002,25 -0,05%
EUR/USD 1,0800 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 18,60 +8,78%
RWE ST 15,08 +1,72%
CONTINENTAL 199,05 +1,25%
MERCK 103,71 -2,21%
DT. BANK 15,52 -1,27%
ALLIANZ 168,91 -0,79%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 132,40%
Morgan Stanley Inv AF 111,70%
BlackRock Global F AF 104,94%
Fidelity Funds Glo AF 104,10%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.