Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Post stellt 10 000 Weihnachtsaushilfen ein

Postdienste Post stellt 10 000 Weihnachtsaushilfen ein

Die Deutsche Post bereitet sich mit der Einstellung von mehreren Tausend Aushilfen auf das anstehende Weihnachtsgeschäft vor.

Bonn. Die Deutsche Post bereitet sich mit der Einstellung von mehreren Tausend Aushilfen auf das anstehende Weihnachtsgeschäft vor. Ein Konzernsprecher bestätigte einen entsprechenden Bericht der „Bild“-Zeitung. Demnach sucht das Unternehmen bis zu 10 000 zusätzliche Arbeitskräfte, um den erwarteten Ansturm zur Weihnachtszeit zu bewältigen. Bei der Deutschen Post herrsche am Jahresende mit einer Verdoppelung der Brief- und Paketsendungen stets Hochbetrieb, sagte der Sprecher. Die Aushilfskräfte sollen in den Brief- und Paketzentren sowie bei der Zustellung eingesetzt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.539,00 -0,23%
TecDAX 2.620,75 -0,68%
EUR/USD 1,2288 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,49 +0,65%
MÜNCH. RÜCK 195,90 +0,54%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
RWE ST 21,41 -1,70%
LUFTHANSA 26,09 -1,66%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,96%
Structured Solutio AF 167,25%
AXA World Funds Gl RF 156,47%
Polar Capital Fund AF 94,19%
BlackRock Global F AF 89,46%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.