Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Räumung im Hambacher Forst verzögert sich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Räumung im Hambacher Forst verzögert sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 15.09.2018
Kerpen

Die Suche nach unterirdischen Gängen und dort möglicherweise verschanzten Braunkohlegegnern hat die Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst erschwert. Mit Teleskopkameras suchte die Feuerwehr in einer Baumhaus-Siedlung unter der Erde nach dort versteckten Aktivisten. Seit Beginn der Räumung am Donnerstag wurden bislang nach Angaben der Polizei zehn von rund 50 Baumhäusern geräumt und beseitigt. Die Polizei beendete nach mehreren Stunden auch die Blockade von Baggern und einem Förderband im Braunkohlekraftwerk Niederaußem in der Nähe des Hambacher Forstes.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Globalisierungskritiker haben die Paulskirche in Frankfurt besetzt. Rund 50 Aktivisten versammelten sich in dem Gebäude und entrollten Plakate.

15.09.2018

Um ihren Abflug nicht zu verpassen, haben Reisende auf einer verstopften Schweizer Autobahn einfach ihre Autos verlassen.

15.09.2018

Die ausländerfeindlichen Ausschreitungen von Chemnitz beunruhigen deutsche Wirtschafts-Unternehmen. Unter anderem haben sich Verantwortliche der Lufthansa und von BMW besorgt über das Ansehen Deutschlands gezeigt.

15.09.2018