Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Raser baut schweren Unfall - drei Verletzte

Berlin Raser baut schweren Unfall - drei Verletzte

Ein rasender Autofahrer hat mitten in Berlin einen schweren Unfall verursacht. Drei Menschen wurden dabei am frühen Morgen verletzt.

Berlin. Ein rasender Autofahrer hat mitten in Berlin einen schweren Unfall verursacht. Drei Menschen wurden dabei am frühen Morgen verletzt. Ob die Ursache möglicherweise ein illegales Autorennen war, wusste die Polizei zunächst nicht. Eine schwarze Sport-Limousine war im Stadtteil Schöneberg auf die Gegenfahrbahn geschleudert und knallte in einen Lastwagen. Zwei Autoinsassen und der Lastwagenfahrer wurden schwer verletzt. Der dritte Insasse des Wagens kam unverletzt davon. Nach Angaben der Polizei berichteten Zeugen, dass die Limousine deutlich zu schnell gefahren sei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.603,50 +0,03%
TecDAX 2.399,25 +0,46%
EUR/USD 1,1963 +0,19%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,49 +1,00%
E.ON 9,29 +0,93%
INFINEON 20,84 +0,91%
DT. BÖRSE 90,35 -3,85%
THYSSENKRUPP 24,93 -1,05%
SIEMENS 116,62 -0,83%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,51%
Allianz Global Inv AF 107,48%
Commodity Capital AF 104,21%
Crocodile Capital MF 94,34%
Lupus alpha Fonds AF 87,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.