Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Reifenplatzer bei Jet verzögert Flugverkehr in München

München Reifenplatzer bei Jet verzögert Flugverkehr in München

Wegen eines geplatzten Reifens bei einer Lufthansa-Maschine ist die südliche Startbahn des Münchner Flughafens am frühen Samstagabend mehrere Stunden gesperrt gewesen.

München. Wegen eines geplatzten Reifens bei einer Lufthansa-Maschine ist die südliche Startbahn des Münchner Flughafens am frühen Samstagabend mehrere Stunden gesperrt gewesen. Das Flugzeug, ein kleinerer Regionaljet vom Typ Bombardier, sollte um 18.30 Uhr mit 64 Passagieren an Bord nach Lyon starten. Wie eine Flughafensprecherin sagte, rollte die Maschine planmäßig auf die südliche Startbahn. Kurz vor dem Start platzte aus bislang ungeklärten Gründen ein Reifen des Hauptfahrwerks. Verletzt wurde niemand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.256,00 +0,08%
TecDAX 2.666,50 +0,10%
EUR/USD 1,2196 -0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 189,50 +1,26%
SIEMENS 122,38 +1,04%
RWE ST 17,66 +0,94%
BEIERSDORF 96,26 -1,74%
DT. BÖRSE 98,18 -1,62%
HEID. CEMENT 94,58 -1,19%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 278,28%
Commodity Capital AF 252,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 111,85%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 105,79%
FPM Funds Stockpic AF 105,09%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.