Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Rekordverdächtiger Schokozug in Brüsseler Bahnhof
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Rekordverdächtiger Schokozug in Brüsseler Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:35 20.11.2012
Anzeige
Brüssel

Rekordversuch aus Schokolade: Im Brüsseler Südbahnhof steht seit heute ein 34,5 Meter langer Zug aus Schokolade. Es soll der längste der Welt sein. Mit dem süßen Modell will die Brüsseler Tourismusagentur auf die Schokoladenwoche hinweisen. Die Veranstalter hoffen auf einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde. Die beiden Waggons wiegen zusammen 1285 Kilogramm. Einer der Wagen ist dem neuesten Modell des belgischen Bahnbetreibers SNCB nachgebildet, der andere einem Vorläufer aus dem 19. Jahrhundert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im kommenden Jahr müssen auch hunderttausende Kunden der Energieriesen Eon und RWE deutlich mehr für ihren Strom bezahlen.

20.11.2012

Der Dax hat zum Start in die neue Woche kräftig zugelegt und ist wieder deutlich über die Marke von 7000 Punkten gesprungen. Der deutsche Leitindex zog um 2,49 Prozent auf 7123,84 Punkte an.

19.11.2012

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Montag im Fahrwasser freundlicher Aktienmärkte kräftig Kursauftrieb erhalten. Am Nachmittag kletterte die Gemeinschaftswährung über die Marke von 1,28 US-Dollar.

01.12.2012
Anzeige