Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Rettungsplan für Monte dei Paschi soll EZB vorgelegt werden
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Rettungsplan für Monte dei Paschi soll EZB vorgelegt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 11.01.2017
Ein Sanierungsplan für die Krisenbank Monte dei Paschi di Siena (MPS) muss auch von der EU-Kommission abgesegnet werden. Quelle: Carlo Ferraro
Anzeige

Rom (dpa) - Italiens Finanzminister und die Führungsspitze der Krisenbank Monte dei Paschi di Siena (MPS) wollen der Europäischen Zentralbank (EZB) in den kommenden Wochen einen Sanierungsplan für das angeschlagene Kreditinstitut vorlegen.

Bei einem Treffen in Rom berieten Finanzminister Pier Carlo Padoan, der MPS-Vorsitzende Alessandro Falciai und sein Stellvertreter Marco Morelli über künftige Maßnahmen, wie das Ministerium am Abend mitteilte.

Der Staat will der Bank mit einer vorsorglichen Rekapitalisierung aus der Misere helfen: Nach Berechnungen der Bankenaufsicht in Frankfurt benötigt das unter faulen Krediten leidende Geldhaus aus der Toskana 8,8 Milliarden Euro an frischem Kapital.

Ein Sanierungsplan muss auch von der EU-Kommission abgesegnet werden. Brüssel hatte bereits eine kurzfristige Geldspritze durch den Staat genehmigt, allerdings noch nicht entschieden, ob die Regierung in Rom das Kreditinstitut auch langfristig stützen darf. Dies ist aufgrund der neuen EU-Regeln bei der Bankenabwicklung politisch umstritten, da eigentlich erst Aktionäre und Kreditgeber haften sollen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist überschritten - und schon landet das Lebensmittel in der Tonne. Eine gigantische Verschwendung, denn vieles kann man noch essen. Wann Nahrungsmittel tatsächlich nicht mehr genießbar sind, lesen Sie hier.

11.01.2017

Der Appetit auf Fisch von Menschen in Industrieländern könnte nach einer Studie Hungerkrisen in ärmeren Weltregionen auslösen.

11.01.2017

Am Landgericht Leipzig beginnt ein Prozess gegen drei frühere Manager des Leipziger Internet-Unternehmens Unister.

11.01.2017
Anzeige