Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Rewe: Bisher keine Einladung zu Kaiser's-Tengelmann-Spitzentreffen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Rewe: Bisher keine Einladung zu Kaiser's-Tengelmann-Spitzentreffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 19.09.2016
Anzeige
Köln

Der Handelskonzern Rewe hat bislang keine Einladung zu einem Spitzentreffen zur Rettung der rund 15 000 Arbeitsplätze bei der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann erhalten. Das sagte ein Unternehmenssprecher in Kölnder dpa. Weder gebe es eine Einladung zu einem runden Tisch, noch etwa zu einem Vier-Augen-Gespräch zwischen Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub und Rewe-Chef Alain Caparros. Der Sprecher betonte, Rewe sei aber gesprächsbereit. Dies habe Caparros noch am Freitag in einer E-Mail an Haub betont.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Preise für die Konto­führung sind gestiegen. Banken haben neue Konto­modelle einge­führt und kassieren nun für Leistungen, die bisher gratis waren. Das kostenlose Giro­konto gibt es aber noch, es ist nur seltener geworden – wo es für Sie weiterhin gratis oder günstig bleibt, erfahren Sie hier.

21.09.2016
Wirtschaft im Rest der Welt Genehmigungen auf Rekordniveau - Deutscher Bauboom hält an

Niedrige Hypothekenzinsen und die Unterbringung von Flüchtlingen treiben den Bauboom in Deutschland weiter an. Die Zahl der Baugenehmigungen bricht alle Rekorde.

19.09.2016

Ein Jahr nach Ausbruch des Abgas-Skandals hat der VW-Konzern erst einen Bruchteil der manipulierten Fahrzeuge in den Werkstätten nachgebessert.

19.09.2016
Anzeige