Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Riesiges Interesse an iPhone X in China
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Riesiges Interesse an iPhone X in China
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 03.11.2017
Anzeige
Peking

Das neue iPhone X ist zum Verkaufsstart in China, dem weltgrößten Smartphone-Markt, auf großes Interesse gestoßen. Vor den Apple-Stores bildeten sich schon Stunden vor der Geschäftsöffnung lange Schlangen. Vor dem Apple-Store boten Dutzende Schwarzhändler das bisher teuerste iPhone mit einem Aufschlag von 500 bis 1000 Yuan, umgerechnet 65 bis 130 Euro, für Käufer an, die nicht warten wollten und nicht vorbestellt hatten. Der erste Käufer stand bereits um 5.30 Uhr an, um das neue iPhone zu bekommen. „Ich habe letzte Nacht nicht geschlafen“, zitierte ihn die Nachrichtenwebseite „Jiemian“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donald Trump setzt auf Sicherheit: Mit Jerome Powell wählt er als Nachfolger von Janet Yellen den Kandidaten mit dem geringsten Veränderungspotenzial. Und besänftigt gleichzeitig seine Partei.

02.11.2017

Der 64 Jahre alte Jerome Powell soll künftig die wichtigste Notenbank der Welt lenken. US-Präsident Donald Trump schlug den Juristen für die Nachfolge von Janet Yellen vor.

02.11.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 2.11.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

02.11.2017
Anzeige