Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Riesiges Netzwerk für Phishing und Betrug aufgedeckt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Riesiges Netzwerk für Phishing und Betrug aufgedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 01.12.2016
Anzeige
Lüneburg

Ermittlern aus 39 Staaten ist ein internationaler Schlag gegen Datendiebstahl und Internet-Betrug gelungen. Mit „Avalanche“ sei die wohl weltweit größte Infrastruktur zum Betrieb sogenannter Botnetze aufgedeckt worden, teilten die Staatsanwaltschaft Verden und die Zentrale Kriminalinspektion der Polizeidirektion Lüneburg in der Hansestadt mit. Auch das FBI und andere US-Behörden seien daran beteiligt gewesen. Zuletzt habe der Schwerpunkt der Kriminellen darin gelegen, Online-Banking-Kunden zu schädigen, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“ hat seine erste deutsche Ausgabe auf den Markt gebracht.

01.12.2016

Einkaufen im Internet ist so einfach. Ob die Ware aus Deutschland, Frankreich oder Polen kommt, macht für Kunden kaum einen Unterschied. Doch für Händler bringt der Verkauf ins europäische Ausland zusätzliche Bürokratie mit sich. Nun will die EU-Kommission handeln.

01.12.2016

Nokia strebt ein Comeback an und will den einst verpassten Sprung in den Smartphone-Markt nachholen.

01.12.2016
Anzeige