Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Rolls-Royce stellt sich selbstfahrendes Wohnzimmer vor
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Rolls-Royce stellt sich selbstfahrendes Wohnzimmer vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 16.06.2016
Anzeige
London

Auch der Luxuswagen-Hersteller Rolls-Royce stellt sich auf eine Zukunft mit elektrischen und selbstfahrenden Autos ein. Der präsentierte Prototyp mit der Bezeichnung 103EX sieht äußerlich aus wie ein futuristisches Coupé, im Innenraum ersetzt ein großer Fernseher das gewohnte Cockpit mit Armaturenbrett und ein Sofa mit sehr viel Beinfreiheit bietet Platz für zwei Fahrgäste. Den heutigen Platz des Motors nimmt ein Gepäckfach ein. Das Konzept der BMW-Tochter ist die bisher konsequenteste Umsetzung der Vision, dass sich selbstfahrende Autos zu Lebensräumen entwickeln werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Commerzbank treibt den Umbau ihres Privatkundengeschäfts weiter voran. In drei bis fünf Jahren soll es dabei keine Unterschiede mehr zwischen Mobil-, Internet- ...

17.06.2016

Die Lage an den internationalen Wertpapierbörsen am 16.06.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): * Vortagesstand Quelle: Reuters/oraise Stand: 16.06.2016 ...

16.06.2016

Die britische Notenbank hat bei der Verkündung ihrer Zinsentscheidung ihre Warnungen vor einem Brexit verschärft.

17.06.2016
Anzeige