Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Rubens-Gemälde mit Schätzwert von 26 Millionen Euro wird versteigert

London Rubens-Gemälde mit Schätzwert von 26 Millionen Euro wird versteigert

Das Gemälde „Lot und seine Töchter“ des niederländischen Meistes Peter Paul Rubens kommt im Auktionshaus Christie's unter den Hammer.

London. Das Gemälde „Lot und seine Töchter“ des niederländischen Meistes Peter Paul Rubens kommt im Auktionshaus Christie's unter den Hammer. Es habe einen Schätzwert von rund 25,5 Millionen Euro, teilte eine Sprecherin in London mit. Das etwa 1613 bis 1614 geschaffene Werk befindet sich in Privatbesitz. Es war Teil des Kunstsammlung des deutschen Unternehmers Maurice de Hirsch, der es seinen Nachkommen vererbte. Vor der Versteigerung am 7. Juli wird es in New York und Hongkong ausgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.