Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Rückruf wegen Listerien im Lachs
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Rückruf wegen Listerien im Lachs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 06.07.2016
Anzeige
Koblenz

Wegen gesundheitsschädlicher Bakterien hat die Lachsräucherei Von SER Lachs zurückgerufen. Das teilten das Unternehmen und das Landesuntersuchungsamt mit. Nach Angaben der Behörde wurden Listerien nachgewiesen - Bakterien, die Erkrankungen mit grippeähnlichen Symptomen und Darm-Infektionen auslösen könnten. In seltenen Fällen seien auch schwere Krankheiten wie Gehirn- und Gehirnhautentzündungen möglich. Betroffen von dem Rückruf sei Eifelrauch-Lachs mit dem Verbrauchsdatum 13.07.2016 sowie Graved Lachs mit dem Verbrauchsdatum 12.07.2016.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kanzlerin Angela Merkel sucht mit Spitzenpolitikern der Union einen Kompromiss im Dauerstreit über die Finanzbeziehungen von Bund und Ländern.

06.07.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 6.07.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

06.07.2016

Der Besuch eines Staatssekretärs in Shanghai hat das Fass wohl zum Überlaufen gebracht: Die Zweifel an dem Hahn-Investor sind so groß geworden, dass die Regierung in Mainz die Reißleine ziehen will.

07.07.2016
Anzeige