Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Samsung rät Nutzern zum Ausschalten des Smartphones Galaxy Note 7

Seoul Samsung rät Nutzern zum Ausschalten des Smartphones Galaxy Note 7

Der Smartphone-Marktführer Samsung ruft die Käufer seines wegen Brandgefahr zurückgerufenen Smartphones Galaxy Note 7 weltweit auf, das Gerät überhaupt nicht mehr zu nutzen.

Seoul. Der Smartphone-Marktführer Samsung ruft die Käufer seines wegen Brandgefahr zurückgerufenen Smartphones Galaxy Note 7 weltweit auf, das Gerät überhaupt nicht mehr zu nutzen. Die Nutzer sollten ihr Note 7 ausschalten und es so bald wie möglich umtauschen, teilte das führende südkoreanische Technologieunternehmen auf seinen Websites mit. Samsung hatte die freiwillige Rückrufaktion für sein neues Vorzeigemodell vor gut einer Woche gestartet. Es räumte ein, dass das Telefon beim Aufladen des Akkus überhitzen könnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.202,50 +0,44%
TecDAX 2.030,50 +0,53%
EUR/USD 1,0791 -0,21%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 126,55 +1,31%
DT. BANK 16,21 +1,03%
ALLIANZ 172,91 +0,88%
BEIERSDORF 88,06 -0,59%
INFINEON 19,05 -0,38%
SAP 90,64 -0,37%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 123,26%
Stabilitas PACIFIC AF 112,10%
Morgan Stanley Inv AF 106,76%
Fidelity Funds Glo AF 100,90%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.