Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Samsung setzt laut Zeitung Produktion des Galaxy Note 7 aus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Samsung setzt laut Zeitung Produktion des Galaxy Note 7 aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 10.10.2016
Anzeige
Seoul

Samsung setzt nach einem Medienbericht die Produktion seines Smartphones Galaxy Note 7 aus, nachdem US-Verbraucher Brände auch bei ausgetauschten Geräten meldeten. Inzwischen wurden vier Fälle bekannt, in denen ein Austauschgerät in Flammen aufgegangen sein soll. Das „Wall Street Journal“ berichtete, Samsung habe die Fertigung vorläufig gestoppt. Samsung selbst äußerte sich dazu nicht. Samsung hatte Anfang September eine weltweite Umtauschaktion für rund 2,5 Millionen Geräte des Galaxy Note 7 bekanntgegeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Wirtschaft im Rest der Welt Versprechen von Konzern-Chef Baumann - Bayer: Kein Gen-Saatgut für Europa

Bayer wirbt in Deutschland für die Übernahme von Monsanto: Auch nach der Übernahme des umstrittenen US-Gentechnikkonzerns will der deutsche Pharmariese in Europa kein genttechnisch verändertes Saatgut im Markt etablieren.

09.10.2016

Auch nach der Übernahme des umstrittenen US-Gentechnikkonzerns Monsanto will der deutsche Pharmariese Bayer in Europa kein genttechnisch verändertes Saatgut im Markt etablieren.

10.10.2016

Die Fluggesellschaft Tuifly erholt sich von den massenweisen Krankmeldungen ihrer Besatzungen, die Airline ist heute zum normalen Betrieb zurückgekehrt.

09.10.2016
Anzeige