Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Samsung stoppt Verkauf des Galaxy Note 7

Seoul Samsung stoppt Verkauf des Galaxy Note 7

Ab sofort geht kein Samsung Galaxy Note 7 mehr über den Ladentisch. Der Smartphone-Hersteller hat den Verkauf des mit Problemen behafteten Geräts mit sofortiger Wirkung und weltweit gestoppt.

Seoul. Ab sofort geht kein Samsung Galaxy Note 7 mehr über den Ladentisch. Der Smartphone-Hersteller hat den Verkauf des mit Problemen behafteten Geräts mit sofortiger Wirkung und weltweit gestoppt. Außerdem startete Samsung eine weltweite Rückrufaktion des Geräts. Das berichtete die südkoreanische Agentur Yonhap unter Berufung auf eine Mitteilung von Samsung. Bei der Rückgabe ihrer Smartphones sollen Kunden entweder ihr Geld zurückerhalten oder ein Ersatzgerät eines anderen Typs.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.162,50 +0,07%
TecDAX 2.515,75 +0,04%
EUR/USD 1,1771 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 117,47 +1,90%
THYSSENKRUPP 23,14 +1,57%
MERCK 89,81 +1,14%
E.ON 9,65 -1,72%
DT. TELEKOM 15,37 -1,06%
LUFTHANSA 29,95 -0,71%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
Polar Capital Fund AF 97,83%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%
FPM Funds Stockpic AF 92,74%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.