Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Saudi-Arabien nimmt elf Prinzen nach Protest fest
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Saudi-Arabien nimmt elf Prinzen nach Protest fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 06.01.2018
Anzeige
Riad

Wegen eines Protests gegen Sparmaßnahmen haben Sicherheitskräfte in Saudi-Arabien elf Prinzen festgenommen. Sie hätten vor dem historischen Regierungspalast in Riad dagegen demonstriert, dass die Regierung die Strom- und Wasserrechnungen von Angehörigen der Königsfamilie nicht mehr bezahle, meldete die staatliche Nachrichtenagentur SPA. Die Festgenommenen sollten vor Gericht gestellt werden. Demonstrationen, zumal von Mitgliedern der Königsfamilie, sind in dem autoritär regierten Land eine Seltenheit. Selbst während der Arabischen Aufstände kam es kaum zu Protesten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Uber hat im vergangenen Jahr über seine Plattform vier Milliarden Fahrten vermittelt.

06.01.2018

Nach Bekanntwerden der schwerwiegenden Sicherheitslücke in Computer-Prozessoren gerät der Branchenrise Intel ins Visier erster Klagen von US-Verbrauchern.

06.01.2018

Nach der Veröffentlichung der gravierenden Sicherheitslücken „Meltdown“ und „Spectre“ haben erste US-Verbraucher den Chiphersteller Intel verklagt und Wiedergutmachung gefordert. Die Kläger streben eine weitreichende Sammelanklage an.

06.01.2018
Anzeige