Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schäuble mit Rekordplus - Größeres Finanzpolster für Flüchtlinge
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schäuble mit Rekordplus - Größeres Finanzpolster für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 13.01.2016
Anzeige
Berlin

Der Bund hat im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss von 12,1 Milliarden Euro erwirtschaftet und damit einen größeren Puffer zur Finanzierung der Flüchtlingskosten. Das Plus für Finanzminister Wolfgang Schäuble fiel fast doppelt so hoch aus wie noch im November erwartet. Das geht aus den heute vorgelegten vorläufigen Haushaltszahlen hervor. Mit den Überschüssen füllt Schäuble eine Rücklage auf, mit der er von diesem Jahr an die Kosten der Flüchtlingszuwanderung bewältigen will.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 13.01.2016 um 15:15 Uhr * Vortagesstand Quelle: Reuters/oraise Stand: ...

13.01.2016

Nach 33 Monaten in Folge steigen in Griechenland zum ersten Mal wieder die Preise - ein Indiz dafür, dass das pleitebedrohte Land sich aus der Deflation bewegt und die Wirtschaft anzieht.

14.01.2016

Im Finanzministerium ist von historischen Zahlen die Rede. Der Etat-Überschuss fällt 2015 mit gut 12 Milliarden doppelt so hoch aus wie erwartet. Der größere Finanzpuffer ist laut Kassenwart Schäuble auch dringend nötig, um die Flüchtlingskrise zu stemmen.

14.01.2016
Anzeige