Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schäuble will Milliarden-Überschuss zum Schuldenabbau nutzen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schäuble will Milliarden-Überschuss zum Schuldenabbau nutzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 12.01.2017
Anzeige
Berlin

Finanzminister Wolfgang Schäuble will den 2016 erwirtschafteten Haushaltsüberschuss des Bundes von 6,2 Milliarden Euro zum Schuldenabbau nutzen. Anstatt die bisherige Finanzreserve für die Flüchtlingskosten von bisher knapp 13 Milliarden Euro nochmals aufzustocken, sollte das zusätzliche Geld zur Schuldentilgung genutzt werden, hieß es im Bundesfinanzministerium in Berlin. Jetzt sei weder die Zeit für eine Steuerdebatte noch für neue Begehrlichkeiten an anderer Stelle.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Erwartungen waren groß, doch die jüngsten Aussagen des künftigen US-Präsidenten lassen die Finanzwelt eher ratlos zurück. Donald Trump sorgt eher für Verunsicherung als für Aufbruchstimmung.

12.01.2017

Die Schweizer Großbank UBS ist mit einer Klage gegen eine Milliarden-Kaution aus einem französischen Strafverfahren gescheitert.

12.01.2017

Gestiegene Zuckerpreise sorgen beim europäischen Branchenprimus Südzucker für Optimismus.

12.01.2017
Anzeige