Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schäuble will mehr Geld ausgeben - und „Schwarze Null“ halten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schäuble will mehr Geld ausgeben - und „Schwarze Null“ halten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 02.07.2016
Anzeige
Berlin

Finanzminister Wolfgang Schäuble will trotz deutlicher Mehrausgaben weiter ohne neue Schulden auskommen. Die „Schwarze Null“ und damit ein ausgeglichener Haushalt sollen durchgängig bis zum Jahr 2020 gehalten werden. Das geht aus dem Entwurf Schäubles für den Bundeshaushalt 2017 und den Finanzplan hervor, der kommende Woche vom Kabinett beschlossen werden soll. Insgesamt sollen die Ausgaben im nächsten Jahr auf knapp 330 Milliarden Euro klettern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufatmen bei ARD und ZDF: Nach dem Raub von teurem Übertragungsmaterial für die Olympischen Spiele sind die zwei gestohlenen Schiffscontainer in Rio de Janeiro wiedergefunden worden.

02.07.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 1.07.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

01.07.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 1.07.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

01.07.2016
Anzeige