Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Schäuble will trotz Fluthilfen ab 2015 Schulden abbauen

Berlin Schäuble will trotz Fluthilfen ab 2015 Schulden abbauen

Der Bund will trotz der Mehrkosten für den Fluthilfefonds und neuer Milliardenzusagen an die Länder von 2015 an Überschüsse erzielen. Erstmals seit vier Jahrzehnten sollen Schulden abgebaut werden.

Berlin. Zwar steigt in diesem Jahr die Neuverschuldung wegen der Fluthilfen um 8 Milliarden auf 25,1 Milliarden Euro. Für 2014 plant Finanzminister Wolfgang Schäuble dann aber neue Kredite von „nur“ noch 6,2 Milliarden und für das Folgejahr einen Mini-Überschuss von dann 200 Millionen Euro. Das geht aus dem Entwurf hervor, der kommenden Mittwoch vom Kabinett beschlossen werden soll.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.503,50 -0,30%
TecDAX 2.626,25 +0,09%
EUR/USD 1,2273 -0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FRESENIUS... 67,58 +3,21%
RWE ST 21,59 +0,84%
HEID. CEMENT 81,56 +0,54%
FMC 83,10 -1,70%
Henkel VZ 103,10 -0,43%
BEIERSDORF 91,76 -0,33%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 92,26%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.