Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Surwold Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Beim Zusammenstoß seines Container-Schiffs mit einer Brücke ist ein Schiffsführer ums Leben gekommen.

Surwold. Beim Zusammenstoß seines Container-Schiffs mit einer Brücke ist ein Schiffsführer ums Leben gekommen. Das Führerhaus des Schiffes wurde bei dem Unfall auf dem Küstenkanal im niedersächsischen Landkreis Emsland abgerissen. Einem Besatzungsmitglied gelang es, das Schiff am Hafen von Surwold festzumachen. Der Schiffsführer wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er wenig später starb. Die genaue Ursache des Unfalls ist noch unklar. Möglicherweise hat der Schiffsführer sein ausgefahrenes Führerhaus nicht rechtzeitig wieder heruntergefahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.011,00 -0,87%
TecDAX 2.524,75 -0,45%
EUR/USD 1,1784 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 96,94 +1,51%
BMW ST 85,92 +0,61%
LUFTHANSA 29,90 +0,34%
RWE ST 17,25 -6,07%
FRESENIUS... 64,52 -2,31%
DT. BÖRSE 97,35 -1,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,44%
Commodity Capital AF 224,11%
FPM Funds Stockpic AF 100,53%
BlackRock Global F AF 98,00%
Apus Capital Reval AF 95,76%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.