Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schlechte Kartoffelernte wegen Dürre - Pommes teurer?
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schlechte Kartoffelernte wegen Dürre - Pommes teurer?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 29.07.2018
Alpen

Wegen der Trockenheit in diesem Sommer könnten Pommes Frites künftig wegen der schlechten Kartoffelernte teurer werden. Die kartoffelverarbeitende Industrie warnt vor Qualitäts- und Versorgungsproblemen bei Kartoffelprodukten. Bis zu 40 Prozent der Ernte bei Kartoffeln könnten ausfallen. Wegen der zunehmenden Trockenheit geraten die Kartoffelpflanzen immer stärker unter Stress. Sie stellen das Wachstum ein, die Knollen blieben klein. Wenn kein Wetterumschwung kommt, wird eine Missernte erwartet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pommesliebhaber müssen jetzt stark sein: Die Dürre könnte die Preise für den beliebten Snack steigen lassen. Experten fürchten wegen der anhaltenden Hitzewelle eine Missernte.

29.07.2018

Nie zuvor war Fliegen so sicher, jubelten Unfallforscher im vergangenen Jahr. Nun deuten erste Zwischenbilanzen auf ein Ansteigen der Luftfahrt-Unglücke hin. Müssen sich Urlauber Sorgen machen?

29.07.2018

Neue Vorwürfe gegen den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn: Seine Frau und er sollen laut Medienberichten Steuern hinterzogen haben. Winterkorns Anwalt weist die Vorwürfe zurück.

29.07.2018