Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schlecker-Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Lieferanten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schlecker-Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Lieferanten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 27.05.2016
Anzeige
Stuttgart

Jahrelang soll die frühere Drogeriemarktkette Schlecker zu viel für Süßwaren, Waschmittel und Drogerieartikel bezahlt haben - nun geht der Insolvenzverwalter gegen ehemalige Handelspartner des Konzerns vor. Sie sollen das Unternehmen mit verbotenen Preisabsprachen um mehrere hundert Millionen Euro betrogen haben. Ein Sprecher der Insolvenzverwaltung bestätigte einen Bericht des „Manager Magazin“. Erste Klagen sollen noch im Juni eingereicht werden. Bei einem Erfolg vor Gericht könnten ehemalige Schlecker-Mitarbeiter und Vermieter auf Geld hoffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Egyptair-Katastrophe im Mittelmeer soll inzwischen ein französisches Vermessungsboot angekommen sein, um die Suche nach den Flugschreibern zu unterstützen.

27.05.2016

Deutschlands zweitgrößter Stahlkocher Salzgitter will die durch Billigimporte aus China verschärfte Branchenkrise aus eigener Kraft meistern.

28.05.2016

Bayer wirbt in diesen Tagen bei seinen wichtigsten Aktionären um Zustimmung für die geplante milliardenschwere Übernahme des US-Konzerns Monsanto.

29.05.2016
Anzeige