Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schmidt will Lebensmittelverschwendung gemeinsam mit Handel eindämmen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schmidt will Lebensmittelverschwendung gemeinsam mit Handel eindämmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 31.05.2016
Anzeige
Passau

Bundesernährungsminister Christian Schmidt setzt einem Medienbericht zufolge im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung auf freiwillige Vereinbarungen mit der Wirtschaft - und nicht auf gesetzliche Vorgaben. Das sieht eine von ihm geplante nationale Strategie gegen das Wegwerfen von Nahrungsmitteln vor, wie die „Passauer Neue Presse“ berichtete. Die noch vorhandenen Potenziale zur Verringerung der Lebensmittelverluste wie etwa Optimierungen im Produktions- und Distributionsbereich sollten ausgeschöpft werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Berufungsprozess gegen „Costa Concordia“-Kapitän Francesco Schettino könnte heute das Urteil fallen.

31.05.2016

Der VW-Konzern legt heute seine Geschäftszahlen für das erste Quartal vor. Anleger sind gespannt, wie der Konzern den Abgas-Skandal bisher verdaut hat.

31.05.2016

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag warnt vor dem Zusammenbruch des deutschen Wirtschaftsmodells. DIHK-Präsident Eric Schweitzer sagte den LN: „Wir laufen Gefahr, einen Teil unserer Wettbewerbsfähigkeit zu verlieren.“

30.05.2016
Anzeige