Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schnelles Internetsurfen in Flugzeugen bald Standard
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schnelles Internetsurfen in Flugzeugen bald Standard
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:52 28.07.2017
Anzeige
Berlin

Schnelles Internet im Flugzeug soll in wenigen Jahren zum Standard gehören. „Zur Mitte des nächsten Jahrzehnts werden 25 000 Passagierflugzeuge mit ständiger Internetverbindung unterwegs sein“, sagte der Vorstandsvorsitzende des britischen Satellitenbetreibers Inmarsat, Rupert Pearce, der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Fluggesellschaften würden dann nicht mehr ohne Netzzugang fliegen, weil sonst Passagiere zu anderen Gesellschaften abwanderten. Pearce fügte hinzu: „Dieses Jahr ist der letzte Sommer, in dem Reisende ohne Internet an Bord in den Urlaub fliegen.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen der Entdeckung einer illegalen Abgas-Software muss Porsche weitere Diesel-Auslieferungen des Geländewagens Cayenne stoppen.

28.07.2017

Nach fast 40 Jahren bei der „New York Times“ geht die bei Lesern beliebte und bei Autoren gefürchtete Literaturkritikerin Michiko Kakutani in den Ruhestand.

28.07.2017

Amazon hat im zweiten Quartal einen überraschend starken Gewinnrückgang erlitten. Verglichen mit dem Vorjahreswert schrumpfte der Überschuss um 77 Prozent auf 197 Millionen Dollar (169 Mio Euro), wie der Online-Handelsriese am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte.

27.07.2017
Anzeige