Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schulz will Pkw-Maut als Kanzler abschaffen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schulz will Pkw-Maut als Kanzler abschaffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 24.08.2017
Anzeige
Berlin

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will im Fall eines Wahlsiegs die umstrittene Pkw-Maut abschaffen. „igentlich wolle - außer der CSU - niemand diese Maut, sagte der SPD-Vorsitzende der Zeitschrift „Motorwelt“ des Autofahrerclubs ADAC. Voraussetzung für die Einführung sei unter anderem gewesen, dass die Maut sich rechne. Bei den Einnahmen sähe Schulz das nicht. Wenn aber Aufwand und Nutzen in keinem Verhältnis stünden, müsse die Maut abgeschafft werden. Genau das werde er als Bundeskanzler tun.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Flachbildschirme, Smartphones und vernetzte Haushaltsgeräte sind normalerweise die Stars der Elektronikbranche. Im vergangenen Jahr hat aber vor allem ein neuer Übertragungsstandard beim Antennenfernsehen dafür gesorgt, dass die Kassen klingeln.

24.08.2017

Nach dem Brexit-Votum geht die Netto-Einwanderung in Großbritannien deutlich zurück. Das liegt vor allem an EU-Ausländer: Laut britischer Statistikbehörde haben in den letzten zwölf Monaten mehr als 30.000 Menschen die Insel verlassen. Die Daten zeigen auch, aus welchen Ländern diese Bürger stammen.

24.08.2017

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch hat das System der Lebensmittelwarnungen in Deutschland als „mangelhaft“ gerügt.

24.08.2017
Anzeige