Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schwarz-rote Ökostromreform steht

Berlin Schwarz-rote Ökostromreform steht

Bei der Energiewende wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Die Förderung von Ökostrom soll vom kommenden Jahr an komplett umgestellt werden.

Berlin. Bei der Energiewende wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Die Förderung von Ökostrom soll vom kommenden Jahr an komplett umgestellt werden. Die Bundesregierung hat eine umfassende Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes auf den Weg gebracht. Opposition und Umweltschützer warfen der Regierung vor, das Tempo der Energiewende zu stark zu drosseln und damit die Erneuerbaren auszubremsen. Kanzlerin Angela Merkel und ihr Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel wiesen das zurück.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.597,00 +0,00%
TecDAX 1.837,00 +0,03%
EUR/USD 1,0676 +0,14%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 188,81 +0,61%
VOLKSWAGEN VZ 147,15 +0,51%
DT. BANK 17,66 +0,44%
Henkel VZ 113,25 -1,10%
LINDE 152,01 -0,84%
INFINEON 16,39 -0,83%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 146,05%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 107,11%
Fidelity Funds Glo AF 94,45%
First State Invest AF 93,94%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.