Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schwedischer Radiosender spielte IS-Rekrutierungslied
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schwedischer Radiosender spielte IS-Rekrutierungslied
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 10.11.2017
Malmö

Ein schwedischer Radiosender hat nach einem Hackerangriff ein Propaganda-Lied der Terrororganisation IS gespielt. Der Song sei innerhalb von 30 Minuten mehrmals gelaufen, berichtete die Zeitung „Aftonbladet“. Ein Sprecher des Senders erklärte, ihre Frequenz sei mitten in der Morgenshow gekapert worden. Das habe man aber nicht gleich bemerkt, sondern erst, als sich Hörer wegen des Songs gemeldet hätten. Das Rekrutierungslied der Terrororganisation sei in englischer Sprache gewesen. Der Sender hat nach eigener Aussage die Polizei eingeschaltet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berliner Siemens-Betriebsräte sowie die IG Metall haben das Management aufgefordert, keine Werke in Berlin zu schließen oder Teile zu verlagern.

10.11.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

10.11.2017

Indien könnte bald das neue China sein, sagen Experten. Denn als einziger der sogenannten BRICS-Staaten hat Indien noch immer hohe Wachstumsraten zu verzeichnen, zuletzt sogar höhere als die Volksrepublik China.

10.11.2017