Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Schwedischer Radiosender spielte IS-Rekrutierungslied

Malmö Schwedischer Radiosender spielte IS-Rekrutierungslied

Ein schwedischer Radiosender hat nach einem Hackerangriff ein Propaganda-Lied der Terrororganisation IS gespielt.

Malmö. Ein schwedischer Radiosender hat nach einem Hackerangriff ein Propaganda-Lied der Terrororganisation IS gespielt. Der Song sei innerhalb von 30 Minuten mehrmals gelaufen, berichtete die Zeitung „Aftonbladet“. Ein Sprecher des Senders erklärte, ihre Frequenz sei mitten in der Morgenshow gekapert worden. Das habe man aber nicht gleich bemerkt, sondern erst, als sich Hörer wegen des Songs gemeldet hätten. Das Rekrutierungslied der Terrororganisation sei in englischer Sprache gewesen. Der Sender hat nach eigener Aussage die Polizei eingeschaltet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.268,00 +0,64%
TecDAX 2.678,25 +1,22%
EUR/USD 1,2262 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 25,08 +4,15%
BASF 96,20 +2,65%
LUFTHANSA 29,44 +0,99%
MERCK 89,96 -1,49%
VOLKSWAGEN VZ 180,08 -1,49%
E.ON 8,88 -0,97%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,75%
Commodity Capital AF 231,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 113,14%
BlackRock Global F AF 103,57%
FPM Funds Stockpic AF 103,10%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.