Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Schweinemäster: Große Grillnachfrage lässt Fleischpreise steigen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Schweinemäster: Große Grillnachfrage lässt Fleischpreise steigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 12.06.2016
Anzeige
Damme

Die Grillsaison hilft den Schweinemästern aus dem Preistief. Nach längerer Durststrecke freuten sich die Erzeuger jetzt wieder über gestiegene Erlöse, sagte der Marktexperte der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands, Matthias Quaing. Auch die Fußball-Europameisterschaft spiele eine Rolle bei der zunehmenden Nachfrage nach Schweinefleisch: „Die Preise haben seit Mai ganz gut angezogen.“ Im Moment habe sich der Schlachtpreis bei 1,50 Euro pro Kilogramm eingependelt - im Februar lag er noch bei 1,24 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit der russischen Wirtschaft geht es langsam aufwärts. Der Verband europäischer Firmen in Moskau hofft wieder auf bessere Geschäfte. Trotzdem gibt es für Investitionen viele Hürden.

13.06.2016

Bügel-Bierflaschen werden einer Studie zufolge bei den Verbrauchern in Deutschland beliebter.

12.06.2016

Der lange Zeit mit Problemen kämpfende TV-Gerätehersteller Loewe gibt sich wieder zuversichtlicher - eine teilweise Fertigung auch im Ausland statt in Deutschland sei aber möglich.

12.06.2016
Anzeige