Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Schweiz zu neuen Gesprächen über Fluglärm-Vertrag bereit

Luftverkehr Schweiz zu neuen Gesprächen über Fluglärm-Vertrag bereit

Die Schweiz hat neuen Gesprächen zum umstrittenen Fluglärm-Staatsvertrag mit Deutschland zugestimmt.

Bern. Die Schweiz hat neuen Gesprächen zum umstrittenen Fluglärm-Staatsvertrag mit Deutschland zugestimmt. Die Regierung in Bern ist bereit, „die von deutscher Seite aufgetauchten offenen Fragen gemeinsam anzuschauen und zu klären.“ Das sagte eine Sprecherin des Schweizer Verkehrsministeriums. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hatte das Abkommen auf Eis gelegt. Kritiker sagen, der Süden Baden-Württembergs werde nicht genug von Fluglärm entlastet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.416,00 +1,01%
TecDAX 2.699,00 +0,57%
EUR/USD 1,2226 -0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,17 +4,26%
FRESENIUS... 66,92 +2,54%
BMW ST 94,52 +1,93%
HEID. CEMENT 92,58 -0,17%
E.ON 8,88 -0,05%
MERCK 89,92 -0,04%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,91%
Commodity Capital AF 233,17%
Bellevue Funds (Lu AF 122,74%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 114,28%
BlackRock Global F AF 102,95%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.