Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Sechs Wochen Dieselfahrverbot - 173 Ertappte in Hamburg
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Sechs Wochen Dieselfahrverbot - 173 Ertappte in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 13.07.2018
Anzeige
Hamburg

In den sechs Wochen seit Inkrafttreten der bundesweit ersten Dieselfahrverbote zur Luftreinhaltung in Hamburg hat die Polizei 173 Fahrer erwischt. In vier Großkontrollen seien 603 Lastwagen und Autos überprüft worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Kontrollen fanden zwischen dem 21. und 26. Juni statt. Es sei nicht ausgeschlossen, dass es weitere Großkontrollen geben werde, sagte der Sprecher. In Hamburg gelten bereits seit dem 31. Mai an zwei Straßen Durchfahrtsbeschränkungen für ältere Dieselfahrzeuge. Die Stadt will damit die Stickoxidbelastung der Luft senken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zehntausende beschäftigte hat die Gewerkschaft Verdi am Freitag zu einem bundesweiten Streik bei der Supermarktkette Real aufgerufen. Grund für die Aktion sind neue Tarifverträge.

13.07.2018

Die Führungsebene börsennotierter Unternehmen ist häufig eine Männerdomäne. Besser sieht es laut einer Untersuchung bei kommunalen Firmen aus - allerdings nicht überall.

13.07.2018

Der Aufsichtsrat der Berliner Flughäfen befasst sich heute mit Geldfragen und Personalentscheidungen.

13.07.2018
Anzeige