Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt „Simpsons“ nehmen Abschied von Lehrerin Edna Krabappel
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt „Simpsons“ nehmen Abschied von Lehrerin Edna Krabappel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 04.11.2013
New York

Ganz im Stil der Serie haben „Die Simpsons“ von Marcia Wallace Abschied genommen. Die Schauspielerin, die in der Zeichentrickserie mehr als zwei Jahrzehnte Barts Grundschullehrerin Edna Krabappel gesprochen hatte, war Ende Oktober im Alter von 70 Jahren gestorben. Statt lustiger Sprüche schrieb zum Beginn der Folge in den USA ein trauriger Bart „Wir werden Sie sehr vermissen, Frau K.“ an die Schultafel. Der Abspann wurde durch ein Bild von Krabappel und die Zeile „In liebevoller Erinnerung an Marcia Wallace“ ersetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Bahn stellt im kommenden Jahr 1700 Mitarbeiter zusätzlich ein. Das kündigte Bahn-Personalvorstand Ulrich Weber nach einem Gespräch mit dem Konzernbetriebsrat und der Gewerkschaft EVG an.

04.11.2013

Zwischen den Einkommen deutscher Topmanager und den Gehältern „normaler“ Arbeitnehmer klafft eine riesige Lücke.

05.11.2013

Die Koblenzer Staatsanwaltschaft prüft Vorwürfe des illegalen Datenhandels gegen die Debeka Versicherung.

05.11.2013