Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sinkende Ölpreise drücken Dow wieder ins Minus

New York Sinkende Ölpreise drücken Dow wieder ins Minus

Am US-Aktienmarkt konnte der Dow Jones Industrial seine anfänglichen Kursgewinne nicht halten und hat etwas schwächer geschlossen.

New York. Am US-Aktienmarkt konnte der Dow Jones Industrial seine anfänglichen Kursgewinne nicht halten und hat etwas schwächer geschlossen. Marktbeobachter nannten letztlich die im US-Nachmittagshandel wieder deutlich gesunkenen Ölpreise als Grund für die Verluste. Der Leitindex sank um 0,13 Prozent auf 17 895,88 Punkte. Der Euro wurde im US-Handel zuletzt bei 1,1062 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1080 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9025 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.841,50 +0,32%
TecDAX 1.892,00 +0,33%
EUR/USD 1,0564 +0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,71 +0,58%
MERCK 103,15 +0,56%
VOLKSWAGEN VZ 142,03 +0,31%
DT. BANK 18,09 -2,74%
BASF 87,44 -2,45%
INFINEON 17,02 -2,23%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 174,48%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 121,83%
First State Invest AF 107,36%
Fidelity Funds Glo AF 105,28%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.