Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sonnenflieger zur letzte Etappe der Weltumrundung gestartet

Kairo Sonnenflieger zur letzte Etappe der Weltumrundung gestartet

Der Solarflieger „Solar Impulse 2“ ist zur letzten Etappe der Weltumrundung gestartet.

Kairo. Der Solarflieger „Solar Impulse 2“ ist zur letzten Etappe der Weltumrundung gestartet. Der Abenteurer Bertrand Piccard machte sich am frühen Morgen auf den Weg von Kairo Richtung Abu Dhabi, wie sein Team im Kurznachrichtendienst Twitter berichtete. Dort hatte die „Solar Impulse 2“ vor mehr als einem Jahr abgehoben. Das Team bezeichnet den letzten Flug als schwierigsten der insgesamt 17 Etappen. Neben Flugverbotszonen seien es vor allem die Wetterbedingungen und Thermiken, die den Überflug des Nahen Ostens so schwierig machten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.052,50 +0,47%
TecDAX 2.008,50 +0,85%
EUR/USD 1,0858 -0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 18,95 +1,34%
CONTINENTAL 200,15 +1,32%
BAYER 107,68 +1,01%
RWE ST 14,67 -1,04%
DT. POST 30,97 -0,64%
Henkel VZ 118,70 -0,29%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 128,86%
Morgan Stanley Inv AF 103,24%
Fidelity Funds Glo AF 100,46%
Polar Capital Fund AF 97,21%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.