Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Spargel 2016 teuer wie nie - Bilanz dennoch negativ

Hannover/Bonn Spargel 2016 teuer wie nie - Bilanz dennoch negativ

Trotz Rekordpreisen für den deutschen Spargel haben die Bauern dieses Jahr mit einer schwierigen Saison zu kämpfen gehabt.

Hannover/Bonn. Trotz Rekordpreisen für den deutschen Spargel haben die Bauern dieses Jahr mit einer schwierigen Saison zu kämpfen gehabt. Das Pfingstfest Mitte Mai - traditionell ein Höhepunkt der Spargelzeit - habe den Geschäftsverlauf zweigeteilt, so Branchenexperten.

„Nach Pfingsten war es eine Katastrophe“, sagte Marktkenner Jochen Winkhoff aus der Bundesfachgruppe Gemüsebau, die vom Deutschen Bauernverband, dem Raiffeisenverband und dem Zentralverband Gartenbau getragen wird.

Auch Michael Koch von der Bonner Agrarmarkt Informations-Gesellschaft AMI sagte: „Aus Erzeugersicht gilt: Der Markt hat sich nach Pfingsten enorm gedreht.“ Die AMI beobachtet die Spargelpreise bundesweit.

Mit im Schnitt 7,20 Euro pro Kilogramm weißen deutschen Spargel kosteten die Stangen diese Saison so viel wie wohl nie zuvor. Die durchschnittlichen Kosten lagen im Vergleich zum Vorjahr rund 50 Cent oder 8 Prozent höher. Im Schnitt der vergangenen zehn Jahre lag der Preis nach Angaben der AMI bei unter 6,00 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.