Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Staatsanwaltschaft ermittelt nach Explosion bei BASF
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Staatsanwaltschaft ermittelt nach Explosion bei BASF
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 18.10.2016
Anzeige
Ludwigshafen

Die Staatsanwaltschaft hat wegen der Explosion auf dem BASF-Gelände in Ludwigshafen Ermittlungen eingeleitet. Ein Gutachter wurde zur Klärung der Ursache eingeschaltet. Zwei Angehörige der Werksfeuerwehr waren bei der Explosion getötet worden, eine weitere Person wird noch vermisst. Sobald keine Gefahr mehr für die Helfer besteht, sollen sie nach dem Vermissten suchen. Die Staatsanwaltschaft sprach von insgesamt knapp 30 Verletzten, darunter mehrere Schwerverletzte. Die Unglücksursache ist weiter unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

18 Quartale mit sinkenden Erlösen - das Computer-Urgestein IBM tut sich auf dem Weg zum modernen Cloud-Dienstleister weiter schwer. Immerhin konnte das Umsatzminus zuletzt angehalten werden und in Zukunftsbereichen gibt es Wachstum.

19.10.2016

Warnhinweise und abschreckende Bilder auf Zigarettenschachteln sollen Menschen vom Rauchen abhalten. Das macht sich beim Absatz bemerkbar.

19.10.2016

Der geplante massive Stellenabbau bei der Commerzbank soll Mitarbeiter außerhalb der Frankfurter Zentrale besonders stark treffen.

19.10.2016
Anzeige