Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Starker Euro drückt Dax unter 13 000 Punkte
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Starker Euro drückt Dax unter 13 000 Punkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 28.12.2017
Frankfurt/Main

Der starke Euro hat die Kurse am deutschen Aktienmarkt am vorletzten Handelstag des Jahres belastet. Der Dax gab um 0,69 Prozent auf 12 979,94 Punkte nach und rutschte damit erstmals seit drei Wochen wieder unter die Marke von 13 000 Zählern. Druck auf die Aktienkurse kam am Donnerstag vor allem in der letzten halben Handelsstunde auf, als der Eurokurs zum US-Dollar bis auf 1,1951 zulegte. Das war zugleich der höchste Stand der Gemeinschaftswährung seit Ende November.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 28.12.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

28.12.2017

Die Gründung der Elektronikkette Media Markt machte Erich Kellerhals zum Milliardär. Doch am Ende musste der Unternehmer um seinen Einfluss bei Media-Saturn kämpfen. Das tat er bis kurz vor seinem Tod.

28.12.2017

Die wieder besseren iPhone-Verkäufe schlagen sich in einem deutlich höheren Bonus für Apple-Chef Tim Cook nieder.

28.12.2017