Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Starker November für den Export: Wieder Rekordjahr in Sicht
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Starker November für den Export: Wieder Rekordjahr in Sicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 09.01.2018
Anzeige
Wiesbaden

Deutschlands Exportwirtschaft steuert trotz des starken Euro auf das vierten Rekordjahr in Folge zu. Die Ausfuhren stiegen im November 2017 im Vergleich zum Vorjahr kräftig um 8,2 Prozent auf 116,5 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das ist das stärkste Plus seit Dezember 2014 und mehr als von Analysten erwartet. Die exportstarke deutsche Wirtschaft profitiert von der weltweiten Konjunkturerholung, die die Nachfrage nach „Made in Germany“ anheizt. Wichtigste Region für die deutschen Exporteure ist die Europäische Union.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aisbus hofft auf China: Nicht nur die A320-Produktion in Tianjin soll ausgebaut werden - der Konzern hofft auch auf Aufwind für sein flügellahmes Flaggschiff A380. Neu-Bestellungen gibt es aber zunächst nicht.

09.01.2018

Der in den USA verurteilte frühere VW-Manager Oliver Schmidt wehrt sich gegen seine fristlose Kündigung. „Die Klage liegt beim Arbeitsgericht Braunschweig vor“, sagte eine Gerichtssprecherin am Dienstag. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet.

09.01.2018

Im Dezember hatte die Beate Uhse AG Insolvenz angemeldet. Am Dienstag meldete die Erotikkette, einen Investor gefunden zu haben. Der Geldgeber Robus Capital zahlt dem Unternehmen ein Darlehen von 2,7 Millionen Euro. Die Finanzspritze kommt dem im Weihnachtsgeschäft stark gesunkenen Warenbestand entgegen.

09.01.2018
Anzeige