Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Starkes erstes Halbjahr im deutschen Inlandstourismus
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Starkes erstes Halbjahr im deutschen Inlandstourismus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 09.08.2018
Besucher in Görlitz:  Quelle: Sebastian Kahnert
Anzeige
Wiesbaden

Der Deutschland-Tourismus hält Kurs auf ein weiteres Rekordjahr. Die Zahl der Übernachtungen von Reisenden aus dem In- und Ausland stieg im ersten Halbjahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4 Prozent auf 214 Millionen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Bei Gästen aus dem Ausland erhöhte sich der Wert um 5 Prozent auf 38,6 Millionen. Reisende aus dem Inland übernachteten 175,4 Millionen Mal in Hotels und anderen Beherbergungsbetrieben mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten (plus 4 Prozent).

Im Juni blieb die Zahl der Gästeübernachtungen gegenüber über dem Vorjahresmonat mit 46,2 Millionen allerdings nahezu unverändert. 2017 hatte die Branche das achte Jahr in Folge einen Übernachtungsrekord verzeichnet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das heiße Wetter in Europa und die Schwäche des britischen Pfunds gehen am weltgrößten Reisekonzern Tui nicht spurlos vorüber.

09.08.2018

Der Sportartikelhersteller Adidas hat im zweiten Quartal neben der Fußball-Weltmeisterschaft von guten Geschäften in Nordamerika und China profitiert.

09.08.2018

Uruguay will die Verwendung von Plastiktüten stark einschränken. Ein vom Senat des südamerikanischen Landes verabschiedetes Gesetz verbietet Herstellung, Einfuhr, ...

09.08.2018
Anzeige