Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Stimmung in der deutschen Wirtschaft etwas eingetrübt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Stimmung in der deutschen Wirtschaft etwas eingetrübt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 25.04.2016
Anzeige
München

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im April leicht eingetrübt, bleibt aber positiv. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sank gegenüber dem Vormonat um 0,1 auf 106,6 Punkte, teilt das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung mit. Die befragten 7000 Unternehmen schätzten ihre aktuelle Geschäftslage schlechter ein - dagegen stuften die Firmen ihre Geschäftsaussichten für das kommende halbe Jahr besser ein. Der Ifo-Index gilt als wichtigster Frühindikator der deutschen Wirtschaft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Zukunftsmotor Industrie 4.0 springt in Deutschland nicht recht an. Selbst die Branche mahnt, hierzulande mehr zu digitalisieren als zu debattieren. Sie fürchtet das Tempo der USA. Ein 4.0-Experte bescheinigt den US-Amerikanern dabei auch einen mentalen Vorsprung.

25.04.2016

Die Börse in Tokio hat nach Gewinnmitnahmen mit Verlusten geschlossen. Der Nikkei-Index notierte zum Handelsende einen Abschlag von 133,19 Punkten oder 0,76 Prozent beim Stand von 17 439,30 Zählern.

25.04.2016

Die Industrie in den USA sticht die deutsche Konkurrenz beim Zukunftsthema der vernetzten Produktion weiterhin aus. Zwar habe Deutschland zuletzt Boden gutgemacht.

25.04.2016
Anzeige