Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Streiks in Italien beeinträchtigen Verkehr

Verkehr Streiks in Italien beeinträchtigen Verkehr

Rom (dpa) - Ein landesweiter Streik italienischer Gewerkschaften hat am Freitag den öffentlichen Verkehr des Landes beeinträchtigt und viele Flüge ausfallen lassen.

Voriger Artikel
Weitere Schweizer Privatbank gibt nach Druck aus den USA auf
Nächster Artikel
Lufthansa Cargo plant internationales Frachtbündnis

Bus in Turin: Ein Streik italienischer Gewerkschaften beeinträchtigt den öffentlichen Verkehr des Landes. Foto: Alessandro di Marco

Rom (dpa) - Ein landesweiter Streik italienischer Gewerkschaften hat am Freitag den öffentlichen Verkehr des Landes beeinträchtigt und viele Flüge ausfallen lassen.

Allein am Flughafen Rom-Fiumicino wurden 143 Flüge vor allem der Alitalia von und nach Rom gestrichen, darunter Verbindungen nach Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete. In der Hauptstadt trugen Kundgebungen der großen Gewerkschaften Cobas, CUB und USB zu Behinderungen des öffentlichen Verkehrs bei.

Auch in Bologna fuhren keine Busse, ein Verkehrschaos blieb jedoch aus. Die Gewerkschaften protestieren vor allem gegen Kürzungen durch ein Stabilitätsgesetz der Regierung Enrico Letta und gegen eine ihrer Meinung nach „ruinöse Sozialpolitik“ auf Kosten der Arbeitnehmer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.575,00 +1,48%
TecDAX 2.651,75 +1,69%
EUR/USD 1,2373 -0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,22 +2,68%
FRESENIUS... 65,56 +2,63%
FMC 84,52 +2,55%
MERCK 80,98 -0,15%
DAIMLER 65,54 +0,21%
DT. BANK 11,62 +0,33%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 203,14%
Structured Solutio AF 183,56%
Polar Capital Fund AF 88,83%
Magna Umbrella Fun AF 74,94%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 74,02%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.