Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Studie: Falsche Vorsorge-Beratung kostet Verbraucher Milliarden
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Studie: Falsche Vorsorge-Beratung kostet Verbraucher Milliarden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 27.12.2012
Berlin

Demnach würden Kunden, die eine Kapitallebensversicherung, einen Riester-Vertrag oder eine private Rentenversicherung abgeschlossen haben, jedes Jahr insgesamt bis zu 17 Milliarden Euro verloren gehen. Der größte Teil der Kosten entstehe durch vorzeitige Kündigungen von Verträgen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Suche nach einer Lösung im US-Haushaltsstreit wird die Zeit immer knapper. US-Präsident Barack Obama hat seinen Weihnachtsurlaub auf Hawaii abgebrochen.

27.12.2012

Der japanische Autobauer Toyota hat sich nach Massenrückruf-Aktionen in den USA wegen ungewollter Beschleunigung zur Zahlung von 1,1 Milliarden Dollar bereiterklärt.

27.12.2012

Trotz Euro-Schuldenkrise und Wirtschaftsflaute in vielen Ländern setzt Adidas seine Rekordjagd fort. Im laufenden Jahr 2012 werde der Umsatz des Sportartikelherstellers über 14,5 Milliarden Euro liegen und damit einen neuen Höchststand erreichen, sagte Vorstandschef Herbert Hainer der „Süddeutschen Zeitung“.

27.12.2012