Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Studie: Ladendiebstahl nimmt zu

Köln Studie: Ladendiebstahl nimmt zu

In Deutschland wird immer mehr in Geschäften geklaut: In einer Studie des Kölner Wirtschaftsforschungsinstituts EHI beziffern die Experten den Verkaufswert der Waren auf rund 2,24 Milliarden Euro.

Köln. In Deutschland wird immer mehr in Geschäften geklaut: In einer Studie des Kölner Wirtschaftsforschungsinstituts EHI beziffern die Experten den Verkaufswert der Waren auf rund 2,24 Milliarden Euro. Die jetzt veröffentlichten Untersuchung bezieht sich auf Diebstähle im vergangenen Jahr. Das seien rund 100 Millionen Euro mehr als im Vorjahr, berichtete EHI-Experte Frank Horst. Nach Schätzungen des EHI sind rund ein Viertel aller Ladendiebstähle auf Bandendiebstähle und organisierte Kriminalität zurückzuführen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.409,00 -0,63%
TecDAX 2.574,75 -0,65%
EUR/USD 1,2320 -0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,43 +1,82%
RWE ST 16,47 +1,38%
SIEMENS 112,42 +1,37%
VOLKSWAGEN VZ 163,40 -1,50%
DT. BÖRSE 104,85 -1,04%
BMW ST 86,63 -0,69%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
Polar Capital Fund AF 94,25%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.