Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Studie: Streaming-Abos stoßen an ihre Grenzen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Studie: Streaming-Abos stoßen an ihre Grenzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 25.10.2017
Anzeige
München

Das Wachstum nicht-linearer TV-Angebote wird einer Studie zufolge abnehmen. Lediglich elf Prozent aller Menschen, die im zweiten Quartal 2017 von der Beratungsfirma Deloitte befragt wurden, gaben an, ein Streamingdienst-Abo abschließen zu wollen, 13 Prozent denken über ein Pay-TV-Abo nach. Technische Hürden spielten bei der Nutzung neuer Bewegtbildangebote keine Rolle mehr, hieß es. Senioren bedienten VoD-Plattformen nicht weniger routiniert als jüngere Verbraucher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein autonomer Bus der Deutschen Bahn tritt am Mittwoch seine erste Fahrt an. Er soll den niederbayrischen Kurort Bad Birnbach mit dem Ortzentrum verbinden. Jedoch bietet der Bus nur wenigen Fahrgästen Platz und ist darüber hinaus nicht sehr schnell.

25.10.2017

Der französische Autobauer PSA hat im dritten Quartal dank der Übernahme von Opel ein starkes Wachstum verbucht.

25.10.2017

Auf den Anzeigetafeln der Berliner Flughäfen wird es nach dem Ende der Air Berlin wohl nur vorübergehend leerer. Vor allem Billigflieger werden sich auf die Lücken im Flugplan stürzen, erwartet ein Experte.

25.10.2017
Anzeige