Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Sturz statt Schutz: Ikea ruft Treppengitter „Patrull“ zurück
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Sturz statt Schutz: Ikea ruft Treppengitter „Patrull“ zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 23.06.2016
Anzeige
Hofheim-Wallau

Das Möbelhaus Ikea ruft seine Schutzgitter „Patrull“ wegen Sturzgefahr zurück. Man habe Kundenberichte erhalten, dass sich die Gitter unerwartet geöffnet hätten und Kinder die Treppe heruntergefallen seien, teile das Unternehmen in Hofheim-Wallau mit. Bei einigen dieser Vorfälle mussten den Angaben zufolge Kinder medizinisch versorgt werden. Ikea bittet alle Kunden, die ein „Patrull“-Schutzgitter erworben haben, dieses umgehend nicht mehr zu nutzen und in das nächste Einrichtungshaus zurückzubringen. Dort werde der volle Kaufpreis zurückerstattet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sind die Deutschen ein Volk von Feinschmeckern geworden? Bei einem Blick in die Einkaufskörbe kommen Zweifel auf. Den meisten Kunden geht es nach Einschätzung von Experten nicht um Spezialitäten, sondern eher um eine günstige Grundversorgung.

24.06.2016

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt setzen auf einen Verbleib der Briten in der EU und haben weiter Aktien gekauft.

23.06.2016

Die US-Ratingagentur Standard&Poor's will Großbritannien im Falle eines EU-Austritts die Bestnote für seine Kreditwürdigkeit entziehen.

23.06.2016
Anzeige